Kann ein Blutgerinnsel platzen?

Kann ein Blutgerinnsel platzen?

Das Blutgerinnsel, das uns eigentlich vor Blutverlust schützen sollte, wird dann zu einer tickenden Zeitbombe, die uns sogar das Leben kosten kann. Löst sich der Blutpfropf, wird er vom Blutstrom mitgerissen und kann an anderer Stelle ein Gefäß verstopfen.

Was passiert wenn Thrombose platzt?

Durch das Platzen der Blutgefäße tritt Blut ins umliegende Gewebe aus, gerinnt und staut sich dort. Charakteristisch sind rote bis blaurote, manchmal bläulich durchscheinende pralle Knoten, die oft pflaumengroß werden können und die sich am Afterrand ertasten lassen.

Wieso stirbt man an Thrombose?

Dabei ist es wichtig, eine Venenthrombose frühzeitig zu behandeln. Denn reißt der Thrombus von der Venenwand ab, kann er über den Blutstrom in die Lunge geraten. Die Folge ist eine Lungenembolie, die in jedem zehnten Fall tödlich verläuft.

LESEN:   Was sollte man uber Blut wissen?

Was sind Blutgerinnsel und wie entstehen sie?

Was sind Blutgerinnsel und wie entstehen sie? Bei einer Verletzung sorgt der Körper dafür, dass die Blutung schnell aufhört, die Wunde mit einem Blutpfropf verschlossen wird und verheilen kann. Das Blutgerinnsel verhindert auch, dass Keime in die Wunde eindringen. Manchmal bilden sich im Blutkreislauf auch ohne äußere Verletzung Gerinnsel.

Was ist eine Blutgerinnung für den Körper?

Die Blutgerinnung ist für den Körper ein überlebenswichtiger Mechanismus. Wunden verschließen sich so in kürzester Zeit und lassen keine Bakterien oder Viren herein (siehe Kasten). Bei Menschen mit bestimmten Risikofaktoren können die Gerinnsel jedoch auch ohne Grund entstehen.

Wie erhöht sich das Risiko für Blutgerinnseln im Herzen?

Das Risiko für Gerinnsel in den Beinvenen ( tiefen Venenthrombosen) ist zum Beispiel nach großen Operationen erhöht. Die Bildung von Blutgerinnseln im Herzen wird durch Vorhofflimmern begünstigt, eine verbreitete Herzrhythmusstörung. Wenn ein Blutgerinnsel über den Kreislauf ins Hirn geschwemmt werden, kann es einen

LESEN:   Wie funktionieren die Augenmuskeln?

Was ist eine gefährliche Komplikation des Blutgerinnsels?

Eine weitere lebensbedrohliche Komplikation des Blutgerinnsels stellt die Blutvergiftung (Sepsis) dar. Dabei wird das Gerinnsel von Bakterien besiedelt, die sich via Blutbahn im ganzen Organismus ausbreiten. In solchen Fällen sollte eine Therapie mit Antibiotika erfolgen.

https://www.youtube.com/watch?v=7SR7owTkgpw

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben