Welche DNA-Schaden konnen durch UV Exposition hervorgerufen werden?

Welche DNA-Schäden können durch UV Exposition hervorgerufen werden?

Auswirkungen von UV-B-Strahlen Der UV-B-Anteil des Sonnenlichtes verursacht neben Sonnenbrand eine Schwächung des Immunsystems (Immunsuppression) der Haut [1] und auch Mutationen der DNA in Onkogenen und Tumorsuppressor-Genen [2 – 7].

Warum ist Transläsionssynthese potentiell mutagen?

Warum ist die Reparatur durch Transläsionssynthese potentiell mutagen? Weil die beteiligte Polymerase eine relativ hohe Fehlerrate aufweist.

Wie können DNA Schäden repariert werden?

Bakterielle DNA-Reparatursysteme

  • Fehler im Zuge der Replikation werden durch die Fehlpaarungsreparatur behoben.
  • Durch direkte Reparatur werden beispielsweise Thymin-Dimere beseitigt.
  • Die Reparatur durch Ausschneiden ( Excision ) ist weitverbreitet.

Was ist ein ultraviolettes Licht?

Ultraviolettes Licht (UV-Licht) ist für den Menschen unsichtbare elektromagnetische Strahlung (Wellenlänge von 10 nm bis 400nm), die von der Sonne oder fluoreszierenden Leuchtmitteln wie Energiesparlampen stammen kann. UV-Licht wird in UVA, UVB und UVC unterschieden. Abk.

LESEN:   Warum sind Alkane gut brennbar?

Was ist die Gefahr von UV-Licht?

Bei übermäßigem Konsum von UV-Licht können allerdings auch Haut, Auge und das Immunsystem leiden. Sonnenbrand, Sonnenallergie, Hautkrebs und Grauer Star sind Erkrankungen bei deren Entstehung UV-Licht eine wesentliche Rolle spielt. Was ist UV-Licht? Je höher die Sonne am Himmel steht, desto stärker ist auch die UV-Strahlung.

Welche positive Wirkungen hat UV-Licht auf den Körper?

Positive Wirkungen auf den Körper UV-Licht ist notwendig für die Produktion von Vitamin D, das sorgt unter anderem dafür, dass der menschliche Körper Kalzium aufnehmen kann, was bei der Zahnentwicklung und dem Knochenbau – präventiv für Osteoporose – eine wichtige Rolle spielt.

Warum ist UVC Strahlung gefährlich?

1. Fakt: UVC Strahlung ist gefährlich! UVC Strahlung ist der energiereichste Teil der UV Strahlung und zerstört im Zellkern von Lebewesen die DNA. Einfache Mikroorganismen wie Bakterien, Vieren und Pilze werden durch künstlich erzeugte UVC Strahlung in ihrer Vermehrung gestört und zerstört.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben