Rat

Welches Land in Europa hat die meisten Alkoholiker?

Welches Land in Europa hat die meisten Alkoholiker?

Tschechien
In keiner WHO-Region der Welt wurde pro Person mehr Alkohol verbraucht. Überdurchschnittlich hoch war in Europa dabei der Konsum vor allem in Tschechien. In diesem Land wurde zum Erhebungszeitpunkt 14,3 Liter Alkohol pro Kopf konsumiert.

Wo auf der Welt wird am meisten Alkohol getrunken?

Damit übertraf der Alkoholkonsum in der Bundesrepublik den weltweiten Durchschnittswert von 5,8 Litern pro Kopf um mehr als das Zweifache. Spitzenreiter im selben Jahr war Tschechien mit einem Durchschnittskonsum von 14,3 Liter Alkohol pro Kopf. Weltweit ist der Alkoholkonsum seit 1990 um 70 Prozent gestiegen.

Wie viele Leute in Deutschland trinken Alkohol?

6,7 Millionen Menschen der 18- bis 64-jährigen Bevölkerung in Deutschland konsumieren Alkohol in gesundheitlich riskanter Form.

LESEN:   Was passiert mit Industriemull?

Wie viel Alkohol pro Kopf getrunken wird in Deutschland?

In Deutschland wurden im Jahr 2019 pro Kopf 12,8 Liter puren Alkohols getrunken. Damit übertraf der Alkoholkonsum in der Bundesrepublik den weltweiten Durchschnittswert von 5,8 Litern pro Kopf um mehr als das Zweifache.

Wie hoch war der Alkoholkonsum in Deutschland im Jahr 2016?

Weitere Infos. In Deutschland wurden im Jahr 2016 pro Kopf 13,4 Liter puren Alkohols getrunken. Damit übertraf der Alkoholkonsum in der Bundesrepublik den weltweiten Durchschnittswert von 6,4 Litern pro Kopf um mehr als das Zweifache. Spitzenreiter im selben Jahr war Moldawien mit einem Durchschnittskonsum von 15,2 Liter Alkohol pro Kopf.

Warum ist der Alkoholkonsum gestiegen?

Weltweit ist der Alkoholkonsum seit 1990 um 70 Prozent gestiegen. Neben dem Bevölkerungswachstum liegt die Ursache in einem stetig steigenden Pro-Kopf-Konsum. Dabei gibt es regional große Unterschiede.

Wie hoch ist der Alkoholkonsum in Tschechien?

Spitzenreiter im selben Jahr war Tschechien mit einem Durchschnittskonsum von 14,3 Liter Alkohol pro Kopf. Weltweit ist der Alkoholkonsum seit 1990 um 70 Prozent gestiegen. Neben dem Bevölkerungswachstum liegt die Ursache in einem stetig steigenden Pro-Kopf-Konsum.

Kategorie: Rat

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben