Wie viele Neutronen hat Yttrium?

Wie viele Neutronen hat Yttrium?

89 Y (Yttrium-89)

89Y (Yttrium-89)
Grundlegende Eigenschaften
Massenzahl: 89
Anzahl Neutronen: 50
Anzahl Protonen: 39

Wie viele Protonen hat Yttrium?

39
Yttrium/Ordnungszahl

Woher kommt der Name Yttrium?

Yttrium [ˈʏtri̯ʊm] ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Y und der Ordnungszahl 39. Yttrium ist nach dem ersten Fundort, der Grube Ytterby bei Stockholm, benannt, wie auch Ytterbium, Terbium und Erbium.

Woher kommt Yttrium?

Was macht Yttrium?

Yttrium findet als Material für Heizdrähte in Ionenquellen von Massenspektrometern Verwendung. In der Metallurgie werden geringe Yttriumzusätze zur Kornfeinung eingesetzt, zum Beispiel in Eisen-Chrom-Aluminium-Heizleiterlegierungen, Chrom-, Molybdän-, Titan- und Zirconiumlegierungen.

Was ist ein yttriumhaltiges Erz?

Yttrium ist Hauptbestandteil der Yttriumerden und Bestandteil der Mineralien Gadolinit, Thalenit, Xenotim, Euxenit, Samarskit, Betafit u. a. Zur Herstellung metallischen Yttriums verwendet man als Ausgangsmaterial das Trifluorid, das im technischen Maßstab aus Xenotimsand und anderen yttriumhaltigen Erzen gewonnen wird.

LESEN:   Wann sollte man Taglilien teilen?

Wie hoch ist der Verbrauch von Yttriumoxid?

Das aufkonzentrierte Yttriumoxid wird umgesetzt zum Fluorid. Die anschließende Reduktion zum Metall erfolgt mit Calcium im Vakuuminduktionsofen . Der USGS schätzte die Jahresproduktion für 2014 auf 7.000 t Yttriumoxid (Y 2 O 3) und den Verbrauch auf 6.000 t.

Was ist die kinetische Energie von Neutronenquellen?

Dazu verwendet man einen von einer Neutronenquelle erzeugten Strahl von thermischen Neutronen (die Bezeichnung rührt daher, dass ihre kinetische Energie so gering ist, dass sie mit der Energie von Gasteilchen infolge thermischer Bewegung vergleichbar ist: zwischen 0,01 und 0,1 eV, entsprechend einer Geschwindigkeit von unter 4,4 km/s).

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben