Ist Hand ein Substantiv?

Ist Hand ein Substantiv?

Willst du weniger konkret über etwas sprechen, benutzt du stattdessen die unbestimmten Artikel ein und eine. Es gibt nur diese beiden Formen: eine für feminine Nomen und ein für maskuline und neutrale Wörter. Hand ist feminin, die korrekte Form ist also: eine Hand.

Was ist die Mehrzahl von Hände?

Substantiv, f

Singular Plural
Nominativ die Hand die Hände
Genitiv der Hand der Hände
Dativ der Hand den Händen
Akkusativ die Hand die Hände

Was ist die Hand in der Hand?

Hand in Hand arbeiten, die Hand in Hand Arbeitenden, aber D 27: das Hand-in-Hand-Arbeiten Bei Maß- und Mengenangaben: von Handwurzel, Mittelhand und fünf Fingern gebildeter unterster Teil des Armes bei Menschen und Affen, der die Funktionen des Haltens, Greifens usw. hat küss die Hand! Hände hoch [oder ich schieße]!

Kann man jemanden an der Hand haben?

jemanden an der Hand haben (umgangssprachlich: jemanden kennen, zu jemandem Verbindung haben, den man gegebenenfalls für bestimmte Dienste in Anspruch nehmen kann: er hat einen guten Rechtsanwalt an der Hand) sich etwas an beiden Händen abzählen/abfingern können (umgangssprachlich: sich etwas leicht denken, etwas leicht vorhersehen können)

LESEN:   Was bedeutet die Internetsicherheit?

Was sind Substantivierungen?

Substantivierungen oder auch Nominalisierungen sind Wörter anderer Wortarten, die wie ein Substantiv oder Nomen verwendet werden. Die werden natürlich auch großgeschrieben, zu ihnen gehört schließlich auch ein Artikel.

Ist das Substantiv verblasst?

Wenn in einer Fügung aus Substantiv und Verb die Bedeutung des Substantivs nicht mehr als eigenständig interpretiert wird, gilt das Substantiv als „verblasst“. Durch seinen ständigen Gebrauch in der Fügung hat das verblasste Substantiv seinen ursprünglichen Charakter als eigenständiges Wort innerhalb der Fügung eingebüßt.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben